Kopfkind,
Anja Greszik,
Social Media Consultant
&  Journalist

Adding social to media //  Content braucht Strategie  // Digitale Medien lebendig gestalten  // Journalism to go // Kreative Beratung // Social Media Management

Something about me

Hi, ich bin Anja. A sunny child of mind. Immer auf der Suche nach dem Guten – und zwar guten Inhalten. Denn ohne sie wären Webseiten, Blogs und Magazine nur leere Seiten. Und ohne Social Media gäbe es keinen Dialog, kein Miteinander. Aber ist Content = King? Ich sage: Nein! Interessante, kreative Inhalte für die richtige Zielgruppe, verpackt im richtigen Format für jede Plattform, verbunden mit Mehrwert, Inspiration und Service – das ist die Königsdisziplin. Mit genau der beschäftigte ich mich als studierte Journalistin, Redakteurin und Social Media Managerin. Offline. Online. Direkt. Digital. Und ich liebe es.

My philosophy

Kopfkind ist kein Kunstwort – es ist eine Berufung. Weil gute Ideen dort entstehen, wo rationales, strategisches Planen auf Fantasie ohne Grenzen trifft. Mein Ziel ist es, Kommunikation so zu gestalten, dass sie lebendig ist. Verständnis schafft. Wissen vermittelt. Und Spaß macht. Egal, ob auf euren Webseiten, Blogs, Facebook, Twitter, Instagram, Youtube oder oder oder… Und wie macht man das? Ganz einfach: Mit viel Erfahrung, einem professionellen Background, Kompetenz, Kreativität und einer großen Portion Konfetti im Kopf. Für mich ist ein Projekt erfolgreich, wenn ich euch dabei helfen kann, dass eure Social Media und Contentidee greifbare Realität wird. Eine mit Struktur und Zukunft. Ob bei euch im Team, als außenstehende Beraterin, vor Ort, per Skype oder am anderen Ende der Welt: Lasst uns zusammen etwas Gutes schaffen. That’s the Kopfkind mindset.

0

Facebookposts für Kunden

0

Abgeschlossene Projekte

0

Notizbücher voller Ideen

0

Ausgelöster Shitstorm

Meine Services

Von der ersten Einführung in die Welt von Social Media, über die ganzheitliche Beratung bis hin zum Coaching in einem speziellen Bereich: Ich biete euch professionelle Hilfe für Social Media Präsenzen, Webseiten, Blogs und crossmediale Projekte. Online. Und offline.

Meine Skills

FACEBOOK

INSTAGRAM

TWITTER

TEXTEN

ANALYSIEREN

WINDSURFEN

Mein Werdegang

Jede Geschichte hat einen Anfang – und viele Kapitel. Erfahrt mehr über die Stationen, die mich zum Kopfkind gemacht haben.

Kopfkind // Selbstständig

2012-today

Social Media Beraterin & Journalistin
Social Media / Content / Coaching

Auf zu neuen Ufern: Als Freelancerin habe ich die Freiheit gefunden! Ich agiere flexibel, standortunabhängig und objektiv. Zu meinen Kunden zählen Agenturen, Firmen und Blogger, die auf der Suche nach Social Media Konzepten und Contentoptimierung sind. Als Remote Worker arbeite ich von überall – und bin dabei immer für meine Kunden da. Sie können sich jederzeit auf meine professionelle Arbeit, Qualität und Zuverlässigkeit verlassen. Und sonst so? Ich bin 360° Musikbetrieben. Schreibe Artikel und gebe Interviews. Halte Vorträge über Catcontent. Bin in Gedanken immer zwei Schritte und 200 Wörter weiter. Für mich bedeutet ein voller Reisepass pures Glück. Und ich liebe mein Leben zwischen Social Media und echtem sozialen Miteinander. #NoughSaid

Orca im Netz // Festanstellung

2011-2012

Social Media Managerin
Strategie / Facebook / Konzeption

Agenturleben in Zeiten von Pitches & Partnern: Also Social Media Managerin habe ich das typisch bärtige Miteinander in einer Kreativagentur samt Hund erlebt – und alles über Social Media, die Arbeit mit Kunden, Projektmanagement und den Aufbau neuer Communities aufgezogen. Bei Produkttests für Unilever, Strategien für Food- und Lifestylekunden oder Workshops für Elektronikdienstleister war ich der Finger am konzeptionellen und kreativen Like-Hebel. Mein Highlight: eine völlig durchgeknallte Aktion von Jägermeister & Deichkind. Gib Schub, Rakete!

PRINZ // Festanstellung

2006-2010

Online-Redakteurin
Redaktion / Contentplanung / Community

Erlebe deine Stadt! Ohja, das habe ich. Das Lifestyle- und Stadtmagazin PRINZ war ein bunter und ziemlich kreativer Arbeitgeber. Zwischen Konzerten, Festivals, Poetry Slam, Rezensionen und Ausgehtipps fand ich meinen Weg als Redakteurin im Bereich Online. Auf der To Do Liste: ein kompletter Website-Relaunch, die Entwicklung von iPad-Brandextensions, die Koordination der 13 regionalen Städteseiten- und Blogs, und – damals noch völliges Neuland in Deutschland – das erste Mal Facebook betreuen. Herausforderung angenommen. Und bis in den letzten getippten Buchstaben geliebt.